Industrielle Inseln im Park

Sie sind hier: Home Aktuelles

Aktuelles

 

RWE baut größten Batteriespeicher Deutschlands in Lingen und Werne

RWE baut größten Batteriespeicher Deutschlands in Lingen und Werne

Investition insgesamt von 50 Mio. Euro – Kraftwerkstandort Lingen ist ein Musterbeispiel für die Energiewende.



EMP-CEO Ernst Trapp übernimmt Spitzenposition im Warner-Konzern

EMP-CEO Ernst Trapp übernimmt Spitzenposition im Warner-Konzern

Weiterer Meilenstein der EMP-Erfolgsgeschichte aus dem IndustriePark Lingen heraus



Emsländische Wasserstoffprojekte in Lingen für europäische IPCEI-Förderung ausgewählt

Emsländische Wasserstoffprojekte in Lingen für europäische IPCEI-Förderung ausgewählt

BMWi sendet wichtiges Signal an regionale Wasserstoffprojekte. Ziel der Förderung ist der Aufbau einer europäischen Wasserstoffwirtschaft.



Amprion plant Konverterstation für Offshore-Windenergie im Industriepark Lingen

Amprion plant Konverterstation für Offshore-Windenergie im Industriepark Lingen

Die Amprion GmbH ist einer von vier Übertragungsnetzbetreibern in Deutschland. Unser 11.000 Kilometer langes Höchstspannungsnetz transportiert Strom in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu...



GET H2: Basis einer europäischen Infrastruktur für grünen Wasserstoff

GET H2: Basis einer europäischen Infrastruktur für grünen Wasserstoff

Konsortium will 2024 mit Erzeugung, Transport, Speicherung und industrieller Abnahme von klimafreundlichem grünem Wasserstoff starten



Umbau der Umspannanlage Hanekenfähr in Lingen

Umbau der Umspannanlage Hanekenfähr in Lingen

Das Unternehmen Amprion investiert am Standort Lingen über 50 Millionen Euro in den Umbau der Umspannanlage Hanekenfähr.



Stadtwerke und RWE schmieden Wärmebündnis für Lingen

Stadtwerke und RWE schmieden Wärmebündnis für Lingen

RWE kooperiert mit den Stadtwerken Lingen, um eine gemeinsame Fernwärmeversorgung aufzubauen. Die Wärme aus dem RWE-Gaskraftwerk übernehmen die Stadtwerke für die Wärmeverteilung...



RWE plant größte Elektrolyseanlage der Welt in Lingen

RWE plant größte Elektrolyseanlage der Welt in Lingen

RWE plant eine Elektrolyesanlage in Lingen, die es in einer solchen Größe weltweit noch nicht gibt. 100 Millionen Euro möchte der Energiekonzern im ersten Schritt investieren.



Ørsted und BP entwickeln gemeinsames Projekt in Lingen

Ørsted und BP entwickeln gemeinsames Projekt in Lingen

bp und Ørsted beabsichtigen bei der Produktion von grünem Wasserstoff im industriellen Maßstab zusammenzuarbeiten. Geplant ist eine 50MW Elektrolyse-Anlage im Nordwesten Deutschlands,...


Jobs, Kaufkraft, Investitionen: Lingen stellt Strukturdaten vor

Jobs, Kaufkraft, Investitionen: Lingen stellt Strukturdaten vor

Jobs, Kaufkraft, Investitionen: Die Wirtschaft boomt in Lingen und zeigt die Attraktivität des Standortes!



 

 

Weitere Meldungen